www.schule-eystrup.de

Gretel-Bergmann-Schule Eystrup

Unterricht nach den Herbstferien

Eystrup, den 23.10.2020 (aktualisiert am 27.10.20)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach den Herbstferien findet Unterricht in Klassenstärke statt (Szenario A).

Gestern haben Sie dazu bereits als Mail über IServ die aktuellen Briefe aus dem Kultusministerium erhalten.  Unten in der Linkliste können Sie sie - neben anderen wichtigen Infos - ebenfalls abrufen. 

Neben den bekannten Hygieneregeln Abstand - Händewaschen - Alltagsmaske (AHA) gehört auch das Lüften nach immer 20 Minuten Unterricht zu den Hygienemaßnahmen, also AHAL. Geben Sie Ihrem Kind daher eine warme Fleece- oder Strickjacke mit in die Schule. 

Wenn Ihr Kind erkrankt ist, rufen Sie uns zur Krankmeldung bitte weiterhin an. 

Außerhalb des Klassen- oder Unterrichtsraums muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden, also auf den Wegen im Gebäude, während der Hofpausen und im Bus. Bitte beachten Sie diesen Link zu 'Alltagsmasken für Kinder'.

Corona-Informationen: Derzeit befinden sich drei SuS in häuslicher Quarantäne sowie eine Mitarbeiterin. Alle wurden entweder negativ getestet bzw. es wurde kein Test angeordnet.  Die Personen waren nach den Ferien nicht in der Schule. Die betreffenden Klassen wurden nicht schriftlich informiert. 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre C. Kehlbeck-Raupach  

HILFREICHE LINKS

Brief an Erziehungsberechtigte 22.10.20

Brief an SuS 22.10.20

Regeln für SuS 23.10.20

Landkreis Nienburg Corona

Pressekonferenz Kultusminister vom 22.10.20

Darf mein Kind in die Schule?

Arabisch Erkältungssymptome

Türkisch Erkältungssymptome

Corona-Maßnahmen für BesucherInnen

Hygieneplan Gretel-Bergmann-GS Eystrup 23.10.20

Rahmen-Hygieneplan Schule Niedersachsen 22.10.20

Schule in Corona-Zeiten 2.0